Die Migrantigen

Steckbrief

LandÖsterreich
Jahr2017
Kategorie Komödie
Spieldauer90 min

Marko und Benny, zwei Wiener mit sogenanntem „Migrationshintergrund“, sind vollständig integriert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden – wären da nicht Bennys schwarze Haare. Als die beiden aufgrund ihres Aussehens am Rudolfsgrund, einem ethnisch durchmischten Vorstadtviertel, von der ambitionierten TV-Redakteurin Marlene Weizenhuber, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus, die es faustdick hinter den Ohren haben.

 Filmfestival Max Ophüls Preis/2017: Publikumspreis 

Termine

  1. Sa
    23.10.
    20 30
    10,50 €
  2. So
    31.10.
    17 00
    10,50 €
Kinoerlebnis schenken

Darsteller

  • Arman T. Riahi
  • Aleksandar Petrovic
  • Faris Rahoma

Regie

Arman T. Riahi